Webseiten über Schildkröten

wasserschildkröte im terrarium Schildkröten zählen zur Gattung der Reptilien. Mit der ersten Entdeckung vor über 220 Millionen Jahren sind sie eine der ältesten Tiere überhaupt. Zu unterscheiden sind 313 Schildkrötenarten, die sich wiederum in über 200 verschiedene Unterarten gliedern. Sie leben meist in tropischen und sonnenreichen Gebieten wie in etwa in Wüsten, im Wasser oder an Stränden. Verbreitet sind sie insbesondere in Nord- und Südamerika, Asien und vor allem auf Inseln. Dort, wo die Natur noch zum Teil unberührt ist, sind die vom Aussterben bedrohten Riesenschildkröten und die Lederschildkröten zu Hause. Schildkröten sind Warmbrüter. Den Kenntnissen der Wissenschaft zufolge, existierten sie bereits zu Zeiten der Dinosaurier.

Da Schildkröten extrem anpassungsfreudig sind, konnten sie bis heute sich gegen das Klima behaupten. Ihr größter Feind, der Mensch, macht es den Tieren allerdings oft nicht leicht. Viele Arten sind unter strengem Schutz, da sie vom Aussterben bedroht sind. Bis auf den Nord- und Südpol sind die Kriechtiere in der ganzen Welt verbreitet und finden sich nicht nur in Terrarien oder Tierparkanlagen, aber auch auf freier Wildbahn, in manchen Gebieten wie z. B. den Hawaiischen Inseln werden sie des Öfteren beobachtet. Aber auch Sümpfe, Wälder und Flüsse gehören zu den Lebensräumen der Schildkröten - überall dort, wo es warm und feucht ist.

Schildkröten besitzen einen Panzer und haben einen einzigartigen Körperbau. Der Panzer umschließt von oben und unten die empfindlichen und weichen Körpermassen des Tiers, wobei empfindlich nicht auf jede Art zutrifft - Lederschildkröten haben robuste Beine, ähnlich wie bei einem Elefanten. Viele Menschen, die sich für Tierzucht interessieren, halten Schildkröten in Teichen oder Terrarien. Dabei ist die korrekte Fütterung sowie Pflege von zentraler Wichtigkeit. Informationen hierzu findet man übrigens im Netz. Auf diversen Webseiten kann man sich ein Bild darüber machen, wie welche Art von Schildkröte richtig zu züchten ist. Im Zweifelsfall sollte man nicht zögern, einen Spezialisten um Rat zu bitten.




Status: Silber
Mai 13, 2009 www.schildkroetenteiche.de
Schildkrötenteiche
Es wird ausführlich auf die Haltung und Zucht verschiedener Wasser- und Sumpfschildkrötenarten im speziell dafür angelegten Schildkrötenteich eingegangen. Sie finden Artbeschreibungen zur Rotwangenschmuckschildkröte (Trachemys scripta elegans), Europäische Sumpfschildkröte (Emys orbicularis) und der Mittelländischen Zierschildkröte (Chrysemys picta marginata). Weiterhin wird die Haltung und Zucht der Südlichen Zierschildkröte (Chrysemys picta dorsalis), auch Rückenstreifenzierschildkröte genannt, im Großraumterrarium beschrieben.
Weitere Informationen über http://www.schildkroetenteiche.de.



Status: Silber
Oktober 18, 2011 www.landschildkroetenbabies.de
Steppenschildkröten
Testudo Horsfieldii - viele Infos zur Haltung und Aufzucht finden sie hier. Eine kleine Hobbyzucht und keine Massenhaltung gibt die Möglichkeit gesunde und widerstandfähige Jungtiere aufzuziehen. Seit 1957 lebe ich mit Steppenschildkröten und vieles über meine langjährigen Erfahrungen gebe ich gern weiter um vielen Steppenschildkröten ein sehr langes und gesundes Leben zu ermöglichen. Willkommen bei den Landschildkroetenbabies. Weitere Informatationen von http://www.landschildkroetenbabies.de.



Status: Silber
Februar 29, 2012 www.schildifriends.de
Schildkrötenliebhaber
Die Homepage „Schildifriends“ informiert Schildkrötenliebhaber über alle wichtigen Fakten der artgerechten Landschildkrötenhaltung. Neben dem großen theoretischen Wissen über Landschildkröten, bietet „Schildifriends“ eine Fotogalerie und ein Schildkrötenforum auf welchem der Nutzer sich mit anderen Forenmitgliedern über die aktuellsten Schildkrötenthemen austauschen kann. Neben dem anatomischen Wissen über Landschildkröten kann sich der Nutzer auf dieser Homepage ein breites Wissen über die Haltung von Landschildkröten und insbesondere griechischen Landschildkröten aneignen. Ein wichtiger Punkt ist die artgerechte Unterbringung der Tiere. Da nicht jede Haltungsform für Landschildkröten in Frage kommt, werden bei „Schildifriends“ die einzelnen Unterbringungsvarianten eingehend diskutiert. Neben dem richtigen Schildkrötenheim ist eine artgerechte Ernährung für Landschildkröten ein Muss, um Krankheiten vorzubeugen. Der Nutzer kann von dieser Homepage wertvolle Futtervorschläge beziehen, sich Wissen über giftige Pflanzen, Futterzusätze und Fütterungszeiten aneignen. Hinsichtlich Krankheiten kann sich der Schildkrötenfreund einen Überblick über die häufigsten Symptome und deren Ursachen verschaffen. Unter der Kategorie „Krankheiten“ behandelt „Schildifriends“ außerdem die gefährliche Schildkrötenseuche Herpes, womit sich jeder Schildkrötenbesitzer einmal beschäftigt haben sollte. Da die meisten Landschildkröten streng geschützt sind, benötigt der Halter eine sogenannte EG-Bescheinigung. Über diese Papiere, zur Bestätigung der legalen Haltung von Landschildkröten in Deutschland, berichtet „Schildifriends“ ebenfalls ausführlich. Für Neulinge auf dem Gebiet der Landschildkrötenhaltung bietet diese Homepage neben Infos zum Schildkrötenkauf außerdem einen Merkzettel an, welcher alles Wichtige zur Landschildkrötenhaltung zusammenfasst. Die Lichttechnik ist für die Haltung von Landschildkröten in unseren Breiten ein nicht zu unterschätzendes Thema. „Schildifriends“ bietet einen prägnanten Überblick über Wärmelampen, UV-Bestrahlung und Lichtintensitäten. Für fortgeschrittene Schildkrötenhalter, oder solche, die eine Gruppe an Landschildkröten besitzen und diese wundervollen Tiere gerne züchten würden, findet der Nutzer unter dem Thema „Zucht“ alles wissenswerte zur Vermehrung von Landschildkröten. Es werden hier insbesondere die Themen Paarung bei Schildkröten, das amniotische Ei, Eiablage und Gelege und die junge Landschildkröte behandelt. Sollte noch weiterer Lesebedarf beim Nutzer dieser Homepage bestehen, verweist „Schildifriends“ unter der Rubrik „Literatur“ auf viele interessante Bücher, welche sich eingehend mit der Haltung und Ernährung von Landschildkröten befassen.
Weitere Informationen von http://www.schildifriends.de.



Status: Normal
Jan 30, 2011 www.fina-testudo.de
fina's kleine Schildkroetenwelt
Alles über die Haltung und Pflege der Griechischen Landschildkröte "testudo hermanni boettgerie". Wir berichten über unsere Schildkröten Lotta & Frida. Es finden sich Videos und Bauanleitungen zum Gehege-und Terrariumbau. Tipps zur Überwinterung und der richtigen Ernährung der Schildkröten. Was mache ich in der Reisezeit mit den Schildkröten? Was muß ich beim Arztbesuch beachten? Welche Technik benötige ich? Wie gestalte ich das Freigehege? Wo finde ich weitere Informationen? All diese Fragen finden eine Antwort auf unserer kleinen privaten Homepage "http://www.fina-testudo.de". Viel Spaß beim Stöbern!



Status: Normal
Okt 10, 2009 www.schildkroete24.com
Züchter von maurischen Landschildkröten
Langjähriger Züchter von Schildkröten und Bergmolchen. Habe jedes Jahr einige Nachzuchten. Abgegeben werden bei den Schildkröten nur Tiere nach dem ersten Winterschlaf. Dadurch ist es ziemlich sicher, dass Sie gesunde Tiere erhalten.
Weitere Informationen über http://www.schildkroete24.com



Status: Normal
Feb 26, 2011 www.testudo-marginata.de.tl
Europäische Landschildkröten
Europäische Landschildkröten: Hier zeige ich auf einigen Seiten meine Erfahrungen über die Zucht und Haltung einiger Europäischen Ladschildkrötenarten. Diese wären Testudo hermanni hermanni, Testudo hermanni boettgeri und Testudo marginata. Sie finden darüber hinaus wertvolle Informationen über Ernährung, Futterpflanzen (mit Bildbeispielen), Krankheiten, Jungtieraufzucht, Winterruhe, Inkubation, Schlupf, Geschlechtsunterscheidung, Eigenheiten und Erkennung der einzelnen Arten wie auch Fehler in der Haltung.



Status: Normal
Juni 13, 2014 www.landschildkroeten-info.net
Griechische Landschildkröten
Wir möchten Ihnen unsere Griechischen Landschildkröten vorstellen und über unsere Erfahrungen in der Haltung, Pflege und Zucht dieser wundervollen Reptilien berichten. Bei uns leben die Griechischen Landschildkröten der Ostrasse - Testudo hermanni boettgeri - ausschließlich im großen Freihgehege mit beheiztem Frühbeet. Wir haben diese wunderbaren Reptilien seit vielen Jahren in unserem Garten. Mit unserer Homepage möchten wir einen kleinen Einblick geben und Ihnen nützliche Tipps für eine möglichst naturnahe Haltung der Landschildkröten geben. Wenn Sie sich auch Griechische Landschildkröten anschaffen wollen, können Sie sich unsere Nachzuchten anschauen. Aus unserer kleinen Hobbyzucht geben wir immer wieder eigene Nachzuchten ab.




Seite: 1 | 2



Unsere Tierprojekte: